Episodenguide
Folge: 88

Die neuen Dukes

TV
088 06
088 08
088 09
088 11
088 14
088 16
088 21
088 24
088 28
088 30

Inhalt


Bo und Luke verlassen Hazzard einfach so, um NASCAR Rennen zu fahren. Boss Hoggs Freude ist groß, da er seine schlimmsten Rivalen los ist. Allerdings hätte er wissen müssen, daß Bo und Luke Jesse und Daisy einfach mit der Farm zurücklassen würden. Er rechnet also nicht mit Coy und Vance Duke. Im Hazzard County Gerichtsgebäude feiert man noch eine weitere Rückkehr: Enos Strate ist aus Los Angeles zurückgekehrt, um wieder Roscos Deputy zu werden. Zwei Gangster, die einen selbstgebauten Panzer fahren, leeren die Bank von Capitol City. Coy, Vance und Daisy verfolgen die "gemeine grüne Maschine", bis die Maschine ihren Wagen zerstört. Sie warnen Boss Hogg, daß die Hazzard Bank vielleicht auch in Gefahr sein könnte. Dieser interessiert sich aber überhaupt nicht dafür, was die Dukes denken macht, daß Boss eventuell mehr über die Maschine weiß, als er zugibt...

Vielen Dank für die Folgenbeschreibung an Tim Scholand
Bewertung dieser Folge:
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 3.50 (2 Stimmen)

Daten und Fakten


Original TitelThe New Dukes
TV-Premiere US24.09.1982
TV-Premiere DE15.02.1990
Folge88
DrehbuchWilliam Raynor & Myles Wilder
RegiePaul Baxley
Staffel US5
Episode US1

Darsteller, in dieser Episode


CharaktereSchauspieler
Luke DukeTom Wopat
Bo DukeJohn Schneider
Daisy DukeCatherine Bach
Uncle Jesse DukeDenver Pyle
Sheriff Rosco P. ColtraneJames Best
Jefferson Davis "Boss" HoggSorrell Booke
Cooter DavenportBen Jones
Deputy Cletus HoggRick Hurst
Miz Emma TisdaleNedra Volz
Coy DukeByron Cherry
Vance DukeChristopher Maier
Der ErzählerWaylon Jennings
HatfieldMitch Carter
ScrogginsWilliam Russ
Deputy Enos StrateSonny Shroyer

Hintergrundwissen


Tja, mit dieser Episode war damals die Zeit vorbei, als ich regelmäßig die Dukes schaute und sogar von der Schule nach Hause joggte, um bloß den Anfang der täglichen Folge auch mitzukriegen. Heute muß ich sagen, daß die Coy-und-Vance-Ära gar nicht so schlecht ist. Klar können die neuen Dukes den Originalen nicht im Geringsten das Wasser reichen, aber die Stunts sind echt erste Sahne! Und ich vermisse mein absolutes Idol John Schneider, nein Bo Duke!

Die neuen Dukes werden mit einem Dukes-typischen Auftritt vorgestellt: Sie springen mit ihrem Wagen über die Duke-Farm. Das war das einzige Mal in der Laufzeit der Serie, daß ein Motor mit Nitro unterstützt werden mußte, da die Anlaufstrecke zu kurz war.

Coy und vor allem Vance passen einfach nicht in die Hazzard-Welt. Vielleicht empfinden wir so, weil wir uns so an Bo und Luke gewöhnt haben. Nein, es fehlt einfach etwas. Und das sehe wohl nicht nur ich so, wie der Verlust der Zuschauer belegen kann. Alle Fans haben sich wohl tierisch gefreut, als 18 Episoden später die Originale zurückkehrten. Ich natürlich auch, obwohl die späteren Folgen lange nicht an die vor der Coy-und-Vance-Ära heranreichen.

(Hintergrundwissen wurde zur Verfügung gestellt von Tim Scholand; Vielen Dank)

Statistik


- Sprünge des General Lee:0 mal
- Dixie Horn ertönt:0 mal
- Wasserausflüge der Sherrifs:0 mal
- Rosco sagt "Köstlich, Köstlich":0 mal
- Nennung "Duke Boys":0 mal
- Was isst J.D. "Boss" Hogg in dieser Episode?
unbekannt
- Die Spitznamen, die Rosco sich in dieser Episode für J.D. ausdenkt.
keine
- Welche Gaststars treten in dieser Episode auf?
keine

Letzte Beiträge im Hazzard County Board

Tom Wopat kommt nach Europa
gepostet von Sven am 05. April 2017 um 16:11 Uhr
Vorstellung vom "Neuen" ;-)
gepostet von Good 'ol Boy am 18. Januar 2017 um 11:46 Uhr
Vorstellung & Bild hochladen
gepostet von Sven am 17. Januar 2017 um 19:26 Uhr
Vorstellung vom "Neuen" ;-)
gepostet von Good 'ol Boy am 10. Januar 2017 um 18:04 Uhr

zum Fan-Board